Vorstellung: The Dandy Gent (England)

Shane O’Shaughnessy verkörpert das traditionelle Barbertum wie kaum ein anderer in England. Der Meisterbarbier betreibt in der britischen Industriestadt Derby zwei traditionelle Barbershops und hat mit The Dandy Gent seine eigene Pflegeserie für Bart und Gesicht entwickelt. Zudem kreierte er mit „Classic 47“ einen ganz eigenen Duft, welchem sogar eine aphrodisierende Wirkung nachgesagt wird. The Dandy Gent steht für Premium-Produkte, welche in besonders maskulinen Geruchsrichtungen zu haben sind.

Barbieren und Frisieren wurde Shane in die Wiege gelegt

Schon mit 10 Jahren begann Shane O’Shaughnessy seine Friseurlehre bei seinem geliebten Großvater David Keithley. Tagsüber arbeitete David auf den Docks und abends bot er seinen Kollegen, Freunden und seiner Familie den abendlichen Barbier-Service an, egal wie anstrengend sein Tag auf den Docks war. Barbieren war seine Leidenschaft. Neben den üblichen Haarbehandlungen, nahm er sich auch noch die Zeit, seine eigenen Rezepte für Hair Tonics und Bartöle herzustellen. Der junge Shane, der aufmerksam von ihm lehrte, schaute dabei stets zu. Daher ist es keine Überraschung, dass Shane schon im zarten Alter von 13 Jahren Haare schnitt. Entgegen aller Vermutungen, wurde er aber (vorerst) kein Friseur.

Master Barber Shane O'Shaughnessy
Copyright: The Dandy Gent

Eröffnung des ersten Friseursalons im Jahr 2000 und anschließender Boom

Anstatt aber direkt seinem Großvater zu folgen, startete Shane zunächst im Bereich Informatik durch. Nach einer erfolgreichen Karriere in der IT-Welt beschloss er dann, im Alter von 36 Jahren, zu seinen Wurzeln in der Kindheit zurückzukehren und seine Liebe zu den Haaren wieder zu entfachen. Nach einer äußerst erfolgreichen Ausbildung gründete Shane einen Friseursalon für Frauen und Männer in der Peel Street in Derby und übernahm schon mehrere Jahre später einen kleinen, gut etablierten Friseurladen in der Nuns Street – in Zusammenarbeit mit dem Freund und bekannten lokalen Barbier Craig Evans. Die beiden entwickelten als kongeniales Duo eine ansteckende Chemie, die wiederum das perfekte Ambiente für Herren schuf, welche ein traditionelles Friseursalon-Erlebnis suchen. Die Buchungen nahmen zu, da der Ruf des Duos wuchs und das Geschäft boomte. Die Salons sind mittlerweile eine wahre Institution in Derby.

Herstellung hochwertiger Pflegeprodukte und Gründung von The Dandy Gent

Im Jahr 2011 erinnerte sich Shane an die Hair Tonics und Bartöle, die damals sein Großvater mischte. So kam es, dass Shane und seine Frau Sherri das alte Apothekerheft des Großvaters aufsuchten, entstaubten und sich auf zu einem ehrgeizigen Projekt machten. Nach etwa einem Jahr Entwicklungsarbeit lancierten Shane & Sherri 2012 The Dandy Gent – eine brandneue Produktpalette an hochwertigen Pflegeprodukten für Bart und Rasur. Das war der Beginn der Pflegeserie von The Dandy Gent. Die Produkte wurden sofort von Fachleuten und Kunden gelobt – das Branding verschaffte der Marke damals einen Großteil gegenüber der Konkurrenz. Shane beschloss schon bald darauf, seinen Herrensalon in der Nuns Street umzubenennen und so war „The Dandy Gent Traditional Barbershop“ geboren.

TheDandyGent_Pinsel_gebrandet
Copyright: The Dandy Gent

Aphrodisiakum bei dem Duft Classic 47 entdeckt

Die weibliche Belegschaft im Barbershop und vermehrte Kundenmeinungen von Besuchern des Friseursalons, sagten zu Shane O’Shaughnessy, dass der charakteristische Duft Classic 47 anscheinend eine aphrodisierende Wirkung auf Frauen haben soll. Die weiblichen Mitglieder des Barber-Teams bestätigten den Eindruck schon vom ersten Tag an, sagte der Gründer des Duftes, Shane O’Shaughnessy. „Ich habe es anfangs nicht für voll genommen, aber jetzt haben mehrere meiner Kunden mit mir darüber gesprochen, während sie auf dem Stuhl waren, und haben mir bestätigt, dass etwas an der Story stimmen muss.“, so der Gründer von The Dandy Gent. Classic 47 wird im allgemeinen aber als „sinnlicher Duft mit einem Hauch von frischer Würze“ beschrieben. Ob der Duft jetzt nun die sexuelle Lust steigert oder nicht, probiert ihr am besten einfach mal aus. Und falls ihr keine aphrodisierende Wirkung feststellen solltet, dann duftet ihr wenigstens wunderbar.

Erstklassige und langanhaltende Düfte für Bartöl, Beard Balms und Rasurprodukte

Ganz ehrlich: bei den Düften, welche The Dandy Gent kreiert hat, kommen wir aus dem Schwärmen nicht mehr heraus. Ob es die Shaving Cream ist, welche man am liebsten trinken möchte, weil sie so einzigartig nach einem frischen Mojito duftet. Oder ob es die ebenfalls äußerst spektakuläre Duftkomposition von Rose & Tobacco beim Beard Balm und Bartöl aus England. Die Mischung aus Rosen und Tabak ist wirklich fantastisch gelungen und erinnert an einen wahren britischem Gentleman, welcher seiner Frau auch noch einen frischen Strauß Blumen nach Hause bringt, wenn er von der Arbeit heimkommt. Das Besondere an den Düften ist, dass Sie wirklich langanhaltend sind. Bei unseren Tests konnten wir die Düfte auch noch bis zu 8 Stunden nach der Anwendung wahrnehmen. Das ist wahre Qualität aus England.

Made in Derby – das Gütesiegel von The Dandy Gent

In der englischen Industriestadt Derby wird Qualität großgeschrieben. The Dandy Gent steht für ehrliches und leidenschaftliches Handwerk, sowohl in den Salons als auch in den handgefertigten Pflegeprodukten für Bart und Gesicht. Shane hat zwei Geschäfte in Derby – seine ursprüngliche Niederlassung in der Nuns Street -, die jetzt vom langjährigen Freund und Barbier Shaun Hoolan geführt wird. Heute besitzt und wohnt er in seinem Flagship-Store im Cathedral Quarter des Derby City Centre in Irongate. Seine Frau Sherri führt heute eine voll ausgestattete Manufaktur am Stadtrand, die handgefertigte Produkte für ein ständig überfülltes Auftragsbuch herstellt.

Barbershop gewann 2018 den Client Experience Award

Die Qualität und hohe Kundenzufriedenheit bei The Dandy Gent spiegelt sich auch im Service wider. Eine der führenden Buchungs-Apps (Phorest Salon Software) aus Großbritannien hat The Dandy Gent mit dem prestigeträchtigen Client Experience Award 2018 ausgezeichnet. Jeder Salon, der mit dem „Phorest Client Experience Award“ ausgezeichnet wurde, weist nachweislich außergewöhnlich hohe Standards in Bezug auf Kundenservice und Kundenzufriedenheit auf. „Wir haben diesen Preis gewonnen, weil unsere Kunden nach ihrem Besuch gute Dinge über uns gepostet haben. Ich glaube nicht, dass es viel besser gehen kann. Nur zu sagen, dass ich begeistert bin, wäre eine Untertreibung.“ sagt der freudige Master Barber, Shane O’Shaughnessy. 

Team von The Dandy Gent
Copyright: The Dandy Gent

Besuch bei „The Dandy Gent – Irongate“ ist Pflicht

Irongate ist der Flagship Barbershop von The Dandy Gent. Eröffnet wurde der dortige Salon im Frühjahr 2017 und neben qualitativen Mitarbeitern findet man dort auch eine große Auswahl an Pflegeprodukten von The Dandy Gent aus England. Finden könnt ihr den Flagship-Shop im Herzen des Cathedral Quarter District’s. Eines wissen wir gewiss: Wenn wir eines Tages mal in Derby sind, werden wir Shane einen Besuch abstatten.

Falls auch ihr jetzt Lust auf Shane und sein Team bekommen habt:

10a Irongate House Irongate Derby DE1 3FJ

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 9:00 – 18:00 Samstag: 09:00 – 17:00

Um Voranmeldung wird gebeten, gern auch telefonisch unter: Tel: 01332 265722. Facebook von The Dandy Gent – Irongate: www.facebook.com/thedandygentirongate Instagram von The Dandy Gent: www.instagram.com/thedandygent